RSSRSS
  • Schulisches Lernen an außerschulischen Lernorten

    Kolumne

    Montag, 15. September 2014 - 13:00 - Berlin - Immer wieder werde ich von (angehenden) Lehrern gefragt, wie man einen Gedenkstättenbesuch mit dem Unterricht in der Schule so verknüpfen kann, dass er mehr Bedeutung für den Lernprozess hat als nur „krönender Abschluss" einer Unterrichtsreihe über NS und Holocaust zu sein. Und…Mehr

  • Patrick Siegele

    Interview

    Montag, 14. Juli 2014 - 12:00 - Berlin - Patrick Siegele, der Direktor des Anne Frank Zentrums in Berlin, gibt als Jugendlicher keinen Popstar, sondern seine Geschichtslehrerin als größtes Vorbild an. „Meine Mitschüler fanden das alle total schrecklich.“ Von ihr hat er gelernt, neugierig und kritisch zu sein, auch wenn es um…Mehr

  • Gedenktafel für Anne Frank und ihre Großmutter Rosa Holländer-Stern

    Mittwoch, 2. Juli 2014 - 09:00 - Amsterdam - Wer in Aachen durch die Monheimsallee geht, kann auf einer Gedenktafel lesen, dass Anne Frank hier ab Juli 1933 ein halbes Jahr bei ihrer Großmutter Rosa Holländer-Stern gewohnt hat. Annes Eltern waren nach Amsterdam gegangen, um sich dort eine neue Existenz aufzubauen, und holten…Mehr

  • Wolkenlos

    Gemeinschaftsprojekt

    Freitag, 23. Mai 2014 - 16:30 - Amsterdam - Mit der bundesweiten Aktion »wolkenlos« erinnern über 62 Anne Frank Schulen aus ganz Deutschland an das Leben und Schicksal des jungen Mädchens Anne Frank. Anne wäre am 12. Juni dieses Jahrs 85 Jahre alt geworden. Schülerinnen und Schüler der Schulen können ihre Wünsche und Hoffnungen…Mehr

  • Expertentreffen in Berlin

    Treffen

    Dienstag, 18. Februar 2014 - 21:30 - Amsterdam - Vom 16. bis 20. Juni findet in Berlin ein internationales Treffen zum Thema Antisemitismus im Kontext anderer Formen von Diskriminierung statt. 60 Expertinnen und Experten aus 14 europäischen Ländern tauschen sich über die Möglichkeiten aus, die das Internet zur…Mehr

  • Anne Frank wurde nicht gemobbt

    Kolumne

    Sonntag, 13. Oktober 2013 - 11:00 - Amsterdam - Anne war bei ihren Mitschülerinnen und Mitschülern beliebt. Sie konnte aber auch ein bisschen kratzbürstig sein. Gemobbt wurde sie nicht, sondern diskriminiert. Necken, Mobben, Vorurteil, Diskriminierung: nicht jeder sieht die Unterschiede, aber hier zu unterscheiden ist wichtig.Mehr

Haben Sie eine Frage oder Idee?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir denken gern mit.

Ihre Frage