Die Wanderausstellung „Anne Frank - eine Geschichte für heute“ findet auf der ganzen Welt Interesse.

Malta

  • Drucken

Eine maltesische Version der Ausstellung „Anne Frank – Eine Geschichte für Heute“ wurde am 27. Januar 2011 in Valletta, Hauptstadt von Malta, eröffnet.Die Eröffnung fand am Holocaust Gedenktag, der jedes Jahr intensiv in Malta begangen wird, statt.

Wanderaustellung

Die Wanderausstellung „Anne Frank - eine Geschichte für heute“ ist in allen Teilen der Welt gezeigt.

Mehr

Free2choose-pädagogisch

In diesem Debattierprogramm diskutieren Jugendliche über Grundrechte im Konflikt.

Mehr

Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche

Wie war Anne Franks Leben während des Zweiten Weltkriegs? Und wie wichtig war Lesen und Schreiben für sie?

Mehr

Die Eröffnung

Maltas Premierminister Laurence Gonzi hielt die offizielle Eröffnungsrede. Die Feier wurde von verschiedenen Botschaftern, Ministern und anderen maltesischen Funktionären besucht. Mit Hilfe einer Videoverbindung nach Los Angeles hatten Schüler die Möglichkeit Fragen an Thomas Blatt, Überlebender des Konzentrationslagers Sobibor, zu stellen. Premierminister Gonzi sagte in seiner Rede: „Die Tragödie des jungen Mädchens Anne Frank wird nun für uns zu einer Möglichkeit gemacht, anzuhalten und zu verstehen das Frieden das Höchste ist.“

Die Anne Frank Ausstellung wird in Auberge de Castille, das Gebäude von dem aus einst die Ritter Malta regierten, gezeigt. Heutzutage dient das Auberge als Büro des Premierministers. Die Gewölbe des Gebäudes (in denen während des zweiten Weltkrieges viele Menschen vor deutschen Luftangriffen Schutz suchten) werden nun in eine Galerie umgestaltet.

Besondere Objekte und Dokumente

Eigens für die Präsentation in Malta wurden Paneele der Anne Frank Ausstellung mit einigen Objekten und Dokumenten erweitert. In einem der Schaukästen kann man eine Nachbildung des Tagebuches von Anne Frank sehen. Auch Briefe über die Hinterlassenschaft seiner Tochter, die Otto Frank Menschen in der ganzen Welt sendete, werden gezeigt.

Pädagogische Programme

Die Anne Frank Ausstellung in Malta wird von Karl Borg Events organisiert. In Zusammenarbeit mit dem maltesischen Ministerium für Bildung und der lokalen UNESCO Jugend Vereinigung werden Schüler aus Malta eingeladen bei pädagogischen Programmen teilzunehmen.

Estland Unsere pädagogischen aktivitäten

Im März 2013 wurde die 34 Paneele umfassende Anne Frank Wanderausstellung in Tallinn eröffnet...

Mehr
Peer guides in Great Britain

Großbritannien Aktivitäten des Anne Frank Trust UK

Die Wanderausstellung “Anne Frank in the World, 1929-1945“ wurde erstmals 1986 in Großbritannien gezeigt...

Mehr

Lettland Unsere pädagogischen Aktivitäten

Die Wanderausstellung “Anne Frank – Eine Geschichte für Heute“ wird wieder für ein größeres lettisches Publikum vom September…

Mehr

Mazedonien Unsere pädagogischen Aktivitäten

Die pädagogischen Aktivitäten des Anne Frank Hauses in Mazedonien begannen mit einem Free2choose-Projekt in Skopje 2012...

Mehr

Slowenien Unsere pädagogischen Aktivitäten

Die international Wanderausstellung “Anne Frank – Eine Geschichte für Heute“ wird zur Zeit in Slowenien gezeigt...

Mehr