Die Wanderausstellung „Anne Frank - eine Geschichte für heute“ findet auf der ganzen Welt Interesse.

Türkei

  • Drucken

Das „Anne Frank Projekt Türkei 2011 -2013“ startete im März 2012. Die Ausstellung „Anne Frank – Eine Geschichte für Heute“  (Anne Frank – Günümüz için bir Tarih) dient als Ausgangspunkt für mehrere Aktivitäten an Universitäten in der Region um Istanbul.

Wanderaustellung

Die Wanderausstellung „Anne Frank - eine Geschichte für heute“ ist in allen Teilen der Welt gezeigt.

Mehr

Free2choose-pädagogisch

In diesem Debattierprogramm diskutieren Jugendliche über Grundrechte im Konflikt.

Mehr

Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche

Wie war Anne Franks Leben während des Zweiten Weltkriegs? Und wie wichtig war Lesen und Schreiben für sie?

Mehr

Anne Frank Ausstellung

Die Eröffnung der Wanderausstellung fand am 21.März 2012 in der Kadir Has Universität statt. Der Eröffnung folgte eine Zeremonie und eine Pressekonferenz. Die türkische Version der Anne Frank Ausstellung wird von mehreren pädagogischen Materialien begleitet, die auf Türkisch übersetzt werden und bei Guide Trainings, Lehrerfortbildungen und Seminaren für angehende Lehrer eingesetzt werden. Türkische Studenten, die zu Guides ausgebildet werden, werden die Besucher durch die Ausstellung führen. Als Teil des Projektes werden auch zusätzliche Ausstellungspaneele von lokalen Experten kreiert, um auf den Zusammenhang zwischen Ausstellung und der Situation vor Ort hinzuweisen.

Free2choose

“Free2choose in Europe” wird ebenfalls die Anne Frank Ausstellung begleiten. Das Diskussionsprogramm enthält eine Multimedia-Präsentation, in der kurze Filmclips zu Menschenrechtsdilemmata in Europa vorgestellt werden. Die vom Anne Frank Haus produzierten Free2Choose Clips werden mit türkischen Untertiteln versehen.

Weiterhin hat eine Gruppe türkischer Schüler selbstständig zwei Free2choose-Create Filme erstellt. Einer von ihnen beschäftigt sich mit der Frage Findest du, dass diskriminierende Bemerkungen in den Medien erscheinen dürfen? Der andere mit der Frage Sollte es gestattet sein, dass in den Medien über Lesben/Schwule/Bisexuelle/Transsexuelle auf abwertender Weise berichtet wird? Beide Filme spielen mit den Grundrechten der Pressefreiheit, der Redefreiheit und dem Recht auf Diskriminierungsfreiheit. Sie wurden auf der Homepage von YouTube hochgeladen und können als Lehrmaterial an Schulen und Universitäten benutzt werden.

Gruppe Schüler beim Aufnehmen eines Free2Choose-Create Kurzfilms zum Thema Freiheitsrechte: Sollten es erlaubt sein, dass diskriminierende Bemerkungen in den Medien erscheinen?

Partner

Die offiziellen Partner unseres Projektes in der Türkei sind die Universität Bilgi, ARI Movement und die Friedrich Naumann Stiftung. Dank der Unterstützung des niederländischen Konsulates in Istanbul ist dieses Projekt ermöglicht worden.

Free2Choose - Create (F2C/c) Türkei

Estland Unsere pädagogischen aktivitäten

Im März 2013 wurde die 34 Paneele umfassende Anne Frank Wanderausstellung in Tallinn eröffnet...

Mehr
Peer guides in Great Britain

Großbritannien Aktivitäten des Anne Frank Trust UK

Die Wanderausstellung “Anne Frank in the World, 1929-1945“ wurde erstmals 1986 in Großbritannien gezeigt...

Mehr

Lettland Unsere pädagogischen Aktivitäten

Die Wanderausstellung “Anne Frank – Eine Geschichte für Heute“ wird wieder für ein größeres lettisches Publikum vom September…

Mehr

Mazedonien Unsere pädagogischen Aktivitäten

Die pädagogischen Aktivitäten des Anne Frank Hauses in Mazedonien begannen mit einem Free2choose-Projekt in Skopje 2012...

Mehr

Slowenien Unsere pädagogischen Aktivitäten

Die international Wanderausstellung “Anne Frank – Eine Geschichte für Heute“ wird zur Zeit in Slowenien gezeigt...

Mehr