Social-Media-Kampagne

  • Drucken
  • RSSRSS

Dieses Jahr ist es 75 Jahre her, dass Anne Frank zu ihrem dreizehnten Geburtstag am 12. Juni 1942 das rotkarierte Tagebuch geschenkt bekam. Und es ist 70 Jahre her, dass Anne Franks Tagebuch veröffentlicht wurde: am 25. Juni 1947. An beide Ereignisse wollen wir erinnern.

@annefrankhouse

Our social media channels:

Malala with Anne Frank's diary

"The Diary of Anne Frank reveals the courage and strength of a young girl living under war and conflict. It inspires me to believe that every child deserves the right to dream, the right to learn and the right to live in peace." #Malala #Diary75

Showcase Anne en haar dagboek

Anne Frank und ihr Tagebuch

Entdecke die Geschichte hinter Anne Franks Tagebuch.

 

Zur Website

#Diary75

Vom 12. bis 25. Juni möchten wir mit einer Social-Media-Kampagne Menschen auf der ganzen Welt dazu aufrufen, sich mit Anne Franks Tagebuch und dessen Bedeutung zu beschäftigen. Wir bitten die Leserinnen und Leser darum, kurz zu beschreiben, was Annes Tagebuch für sie bedeutet und / oder ein Foto von sich mit ihrem Exemplar des Tagebuchs zu posten. Wir würden uns freuen, wenn ganz viele Menschen ab 12. Juni ihren Beitrag in ihren eigenen Social-Media-Kanälen mit dem Hashtag #Diary75 und @annefrankhouse einstellen. 

Logo Diary75

Tagebuch

Anne Franks Tagebuch ist in mehr als 70 Sprachen erschienen und weltberühmt. Annes Beschreibungen des Lebens im Hinterhaus, ihre Beobachtungsgabe und Selbstreflexion, ihre Angst, ihre Hoffnung und ihre Träume machen noch immer einen tiefen Eindruck auf Leserinnen und Leser weltweit. Durch Annes Tagebuch erfahren Menschen etwas über den Zweiten Weltkrieg und die Judenverfolgung und können nachvollziehen, wie es ist, ausgegrenzt und verfolgt zu werden. Annes Geschichte ist nach all den Jahren noch immer aktuell.