Newsletter 20. Dezember 2013

Anne Frank

Zu annefrank.org >
 

 
  Neues E-Book in sieben Sprachen
Anne Frank im Hinterhaus: Wer war wer?
 
 


   

Anne Frank im Hinterhaus: Wer war wer? zeichnet ein neues Porträt der Untergetauchten und der Helfer, die wir dank Anne Franks Tagebuch nie vergessen werden. Das E-Book erzählt ihre Lebensgeschichte, geht auf ihre persönlichen Beziehungen ein und schildert die Hintergründe und das unerbittliche Ende. Das E-Book enthält eine große Zahl bisher unveröffentlichter Fotos. Leser unseres Newsletter erhalten einen Preisnachlass von 15% mit dem Code 76237VLEZHW6 beim Download des E-Book vor dem 31. Dezember.



Zum E-Book-Shop >
Nelson Mandela über das Tagebuch

In einem kurzen Film berichtet Nelson Mandela, wie er in seiner Gefangenschaft auf Robben Island aus Anne Franks Tagebuch Kraft schöpfte.



Mehr >
Digitale Unterrichtseinheit Anne Frank

Die digitale Unterrichtseinheit „Anne Franks Geschichte“ gibt es auf Niederländisch, Englisch und Deutsch. Sie ist auf Schüler von 11 – 15 Jahren zugeschnitten und wurde für den Einsatz auf interaktiven Whiteboards und Tablets entwickelt.



Zur Unterrichtseinheit >
Öffnungszeiten Museum

Das Anne Frank Haus ist während der Feiertage geöffnet, jedoch mit abweichenden Öffnungszeiten.



Hier unsere geänderten Öffnungszeiten. >

Like

Zum Anne Frank Haus auf Facebook.



Zu Facebook >

Tweet

Folge uns auch auf Twitter!



Twitter >

Newsletter des Anne Frank Hauses
Du bekommst ab jetzt den Newsletter des Anne Frank Hauses an die Mailadresse

Abo beenden?Abmelden

annefrank.org >
Anne Frank Stichting