Bildungsarbeit
Anne Frank Youth Network

Anne Frank Youth Network

Eine Stimme gegen Diskriminierung, Vorurteile und Rassismus

Was ist das Anne Frank Youth Network?

Das Anne Frank Youth Network ist ein weltweites Netzwerk junger Menschen. Inspiriert von den Gedanken Anne Franks setzen sie sich gegen Diskriminierung, Vorurteile und Rassismus und für Aufklärung und Eigenverantwortung ein. 

Das Anne Frank Haus und seine lokalen Partnerorganisationen haben bisher mit mehr als 500¬.000 Schüler*innen auf der ganzen Welt zusammengearbeitet. Jedes Jahr engagieren sich mehr als 6.000 junge Menschen aus über 50 Ländern ehrenamtlich als Peer Educators. Nachdem sie als Peer Guide tätig waren, äußern diese Jugendlichen oft den Wunsch, sich weiter zu engagieren. Deshalb haben wir das Anne Frank Youth  Network gegründet.

Möchtest du zum Anne Frank Youth Network gehören?

Möchtest du Teil des wachsenden globalen Anne Frank Youth Network werden, das durch ehrenamtliches Engagement im eigenen Umfeld Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus bekämpft?   

Wie funktioniert es?

  • Bist du 16 bis 22 Jahre alt? 
  • Möchtest du dir Tools aneignen, die dir helfen, dich gegen Diskriminierung in deinem Umfeld einzusetzen? 
  • Möchtest du etwas bewegen, lokal und auch global?  

Dann unternimm etwas: Absolviere Schulungen zu den Themen, die dir wichtig sind, veranstalte Workshops und hilf mit, die verschiedenen Levels des Netwerks voranzubringen.

Einstiegslevel

Beteilige dich an einer Aktivität des Anne Frank Hauses in deinem Land. 

Level 1

Nach Beendigung der Aktivität kannst du dich für Level 1 bewerben. Nimm an einem zweitägigen Workshop in deinem Land teil und lerne, wie du ein eigenes Bildungsprojekt planen und umsetzen kannst.

Level 2

Nachdem du dein Projekt in Level 1 abgeschlossen hast, kannst du zu Level 2 wechseln. Dort setzt du deine Fähigkeiten dazu ein, neue Mitglieder zu betreuen. Du kannst dich auch um eine ehrenamtliche Tätigkeit für Erwachsene bewerben.

“Wir wollen Jugendlichen nahe bringen, dass Anne Franks Geschichte auch zu unserer Gegenwart gehört. Auch in unserer Welt gibt es noch immer Probleme, und wir müssen darüber nachdenken, was wir dagegen tun können.”

Mitglied sein im Anne Frank Youth Network

Als Mitglied des Netzwerks bist du als „Peer Educator“ tätig. Du vermittelst anderen Jugendlichen, wie wichtig gleiche Rechte und Bürgerkompetenz im nationalen und internationalen Rahmen sind. Mit Unterstützung des Netzwerks entwickelst du ein Projekt und setzt es in deinem Umfeld um. 

Unterstützung, Anleitung und Begleitung

Zur Unterstützung deiner Bildungsprojekte haben wir ein Toolkit entwickelt. Darin findest du das nötige Handwerkszeug für die Planung, Entwicklung und Umsetzung deines Projekts.

Zum Toolkit (auf Englisch)

Wie kannst du dich ins Netzwerk einbringen?

Finde heraus, welche Aktivitäten auf dem Einstiegslevel in deinem Land stattfinden, indem du in die Karte mit den weltweiten Aktivitäten

Weltweite Aktivitäten

Hast du Fragen oder möchtest du dich im Netzwerk engagieren? Bitte sende uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Kontakt

Hast du deinen Workshop bereits umgesetzt?

Bitte reichen Sie Ihren Tätigkeitsbericht ein, indem Sie auf diesen Link klicken.

Tätigkeitsbericht