Übersicht

Liebe Kitty erscheint

None

10. Mai 2019 — Zum ersten Mal wird dieses Werk von Anne Frank in einer Neuübersetzung als eigenständige Edition veröffentlicht , die sich an ein breites Publikum richtet. Das Buch erscheint nur in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Am 11. Mai 2019 erscheint Liebe Kitty, genau 75 Jahre, nachdem Anne am 11. Mai 1944 in ihr Tagebuch schrieb:

“Nach dem Krieg will ich auf jeden Fall ein Buch mit dem Titel ‚Das Hinterhaus‘ herausbringen, ob das gelingt, ist auch die Frage, aber mein Tagebuch kann dafür nützlich sein.”

Anne wollte nach dem Krieg einen „Roman“ über ihre Zeit im Versteck veröffentlichen. Mit der Publikation von Liebe Kitty zeigen wir, was Anne vorschwebte. Zum ersten Mal wird dieses Werk von Anne Frank in einer Neuübersetzung als eigenständige Edition veröffentlicht , die sich an ein breites Publikum richtet. Das Buch erscheint nur in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. 

Tagebuch

Anne Frank bekam zu ihrem 13. Geburtstag ein Tagebuch geschenkt. Sie begann mit ihren Aufzeichnungen, kurz bevor die Familie untertauchte, und sie führte ihr Tagebuch in der Zeit im Versteck weiter. Nachdem das Buch voll war, setzte sie ihre Aufzeichnungen in Heften fort. Als Anne im März 1944 auf Radio Oranje hörte, dass nach dem Krieg Tagebücher aus der Kriegszeit eingesammelt werden sollten, beschloss sie, auf der Grundlage ihrer Tagebücher einen „Roman“ über das Leben im Hinterhaus zu verfassen. Sie träumte davon, dass dieses Werk veröffentlicht würde.

Unvollendetes

Liebe Kitty ist nicht abgeschlossen, es ist ein unvollendetes Manuskript eines Mädchens, das Autorin werden wollte. Es zeigt die Anfänge einer talentierten jungen Schriftstellerin. Obwohl die Autorin ihn nicht vollenden konnte, ist es der Mühe wert, diesen Text zu veröffentlichen. Es ist ein literarisches Werk, das zeigt, wie kreativ und  bewusst Anne ihren Text gestaltete. So kommt der Leser der Schriftstellerin Anne Frank sehr nah. Das Buch entstand aus Liebe zur Literatur und als Anerkennung von Annes schriftstellerischer Begabung.

Roman

Das Anne Frank Haus möchte gern möglichst viele Aspekte von Anne Franks Lebensgeschichte mit der Öffentlichkeit teilen. Dass Anne nach dem Krieg einen auf ihren Tagebuchaufzeichnungen basierenden „Roman“ veröffentlichen wollte, wissen viele Menschen immer noch nicht. Mit der Publikation dieses Buchs neunzig Jahre nach ihrer Geburt zeigen wir, was Anne im Sinn hatte, und lassen ihren Wunsch wahr werden.

Mehr News